DSGVO

Schlagwörter: , ,

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  ffl-admin vor 1 Woche, 3 Tagen.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #2268

    nils
    Teilnehmer

    Hallo Leute,
    hat jemand von euch schon angefangen, Gedanken über Anpassungen wegen der Datenschutz-Grundverordnung zu machen? So wie ich es verstanden habe, müssten auch Initiativen wie wir eine Einwilligung der Nutzer zur Verarbeitung ihrer Daten einholen und diese Einwilligung sauber dokumentieren. Es muss eine Datenschutzerklärung geben (mit neuen Anforderungen), wo die Nutzer u.a. über ihre Rechte informiert werden. Außerdem müssen wir intern ein Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten erstellen. Wenn wir Daten mit einer fremden Firmen austauschen (z.B. der Webhoster oder vielleicht sogar die Verleihstationen) müssen wir diese Firmen mit einem Vertrag über die Auftragsdatenverarbeitung verpflichten.
    Ich finde es gut, wenn wir uns über Datenschutz Gedanken machen, denn wir sammeln sensible Personendaten. Die Bürokratie der Verordnung macht aber einen unangenehmen Eindruck. Die Anforderungen muss bis 25. Mai umgesetzt sein, sonst drohen Bußgelder bis 20.000.000 Euro (bisher bis 300.000 Euro).
    Viele Grüße, Nils

    #2273

    fleg
    Keymaster

    Hi Nils,
    super, dass du das ansprichst, da müssten wir uns tatsächlich mit beschäftigen.

    Für den WordPress-Teil finde ich diese Übersicht ganz sinnvoll: https://www.webtimiser.de/so-bereitest-du-wordpress-auf-die-dsgvo-vor/

    Wollen wir hier sammeln?

    Lieben Gruß!
    Flo

    #2274

    ffl-admin
    Keymaster

    wäre auch ein Workshop-Thema für das FFL!

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.